Zum Inhalt springen

Heile Welt (2/2)

  • von
Rollenhoerspiel.de
Heile Welt (2/2)
Loading
/

2012:

Auf der norddeutschen Seenplatte werden Leichenteile in einem See gefunden.

Helene Reichert,  die Leiterin der hiesigen Mordkommission, ermittelt.

Schnell stellt sich jedoch heraus,  dass es nicht einfach werden wird, denn weder kann die Frau identifiziert werden, noch gibt es Hinweise auf den Mörder oder die Beweggründe für die Tat. Als hätte sie noch nicht genug Probleme, muss Helene sich darüber hinaus mit einem zweifelnden Chef, einem noch immer unverschämt gut aussehenden Ex-Mann und einer mit Komplexen behafteten Tochter herumschlagen.

Doch Helene ist fest entschlossen,  den Mörder vom See zu entlarven.

Die Fakten des Falls basieren auf den Begebenheiten vom ersten Halbjahr 2012 am Tolensesee in Neubrandenburg,  ersetzen die tatsächlichen Ermittler allerdings mit fiktiven Persönlichkeiten. Auch wurden die Begebenheiten teilweise aus dramaturgischen Gründen abgeändert.  Die privaten Geschichten der Figuren sind frei erfunden.

Grundlage für die Geschichte ist ein Beitrag des ZDF, der hier verlinkt ist.  Es wird empfohlen, um Spoiler zu vermeiden, dieses Video erst nach dem Hören der zwei Episoden anzuschauen.

https://www.zdf.de/nachrichten/heute-sendungen/videos/leichenteile-see-neubrandenburg-taggesell-truecrime-100.html

Es spielt WhatyouWill als Helene Reichert

Spielleitung ist Marot

Synchronstimmen:

Bolburri, Sirion, Battleshark, Urundil ,Ajarion und Aniell

Musik und Soundeffekte: PixaBay

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Wordpress Social Share Plugin powered by Ultimatelysocial