Deep: Eine Reise in die Tiefe Teil 1

Teilen

Deep: Eine Reise in die Tiefe

Genre: klaustrophobischer Horror

Beo als Cathrine Clark

Dagma als Dr Laura Kosta

Rooted als Jose Matines

Sirion als Lyn Rehbergs

Spielleitung: Marot

Musik von audiogoblin.com

1895 irgendwo im Meer:

Der verrückte Erfinder Arthur von Grollstein hat ein Gerät erschaffen, welches die Erkundung der rätselhaftesten aller Gefilde möglich macht.

Vier ungleiche Abenteurer reisen auf sein Geheiß in dem neumodischen Uboot „Distel“ in die tiefste Tiefsee, wo noch keine menschliche Seele jemals hingelangte.

Das dampfbetriebe Druckausgleichssystem soll es ihnen möglich machen 1000ende Meter hinab zu sinken.

Doch bald wird klar, dass nicht alles so ist wie es scheint.

Warum gibt es in diesem neuen Schiff rostige Schrauben, warum ist die Betriebsanleitung so kompliziert und warum sprechen, je tiefe sie herabsteigen, seltsame gestaltlose Stimmen zu ihnen?

Über allem aber schwebt die wichtigste aller Fragen:

Was wartet dort unten am Grund des Meeres auf sie?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.